Familien-Stellen Meinen Platz im Leben finden

Leitung:

Mag. Stefan Dörrer


Datum:

Freitag, 21. Januar 2022  
14:00 – 21 Uhr
Samstag, 22. Januar 2022
9 – 19:30 Uhr
Sonntag, 23. Januar 2022
9 –  max. 13:30 Uhr


Ort:

perspektiefe,
Pohlgasse 2-4, Ecke Meidlinger Hauptstrasse 46, 1120 Wien

OeFS Zertifikat

Weil es sich um therapeutische Seminare handelt, dürfen Aufstellungsseminare unter strengen Sicherheitsmaßnahmen stattfinden.

Ihre Gesundheit und die der anderen Seminarteilnehmer*innen hat für uns dabei oberste Priorität.

Hier weiterlesen …

Kontaktieren Sie uns, falls Sie noch weitere Fragen haben.

Inhalte:

das Seminar ist hilfreich unter anderem bei:

  • bei belastend und leidvoll erlebten Beziehungen
  • wenn sich problemhafte Beziehungs- und Verhaltensmuster wiederholen
  • bei Partnerschaftsproblemen
  • bei schweren seelischen oder organischen Krankheiten
  • für Eltern von verhaltensauffälligen oder psychosomatisch erkrankten Kindern
  • bei Ausgebranntsein oder Todessehnsucht

Das Seminar entspricht den Qualitätskriterien des Österreichischen Forums für Systemaufstellungen.

Hier FOLDER FAMILIEN-STELLEN herunterladen

Seminargebühr

TeilnehmerIn mit persönlichem Anliegen € 350,-

Für Paare sind Ermäßigungen nach Rücksprache möglich!

Für 2 – 3 TeilnehmerInnen ohne persönlichem Anliegen, die das systemische Denken kennenlernen oder vertiefen wollen, gibt es die Möglichkeit als StellvertreterIn teilzunehmen € 150,- 

Bitte zahlen Sie den Seminarbeitrag von € 350,- bzw. € 150,-  ein auf das Konto bei der Ärztebank, lautend auf Mag. Stefan Dörrer

BIC: BWFBATW1
IBAN: AT70 1813 0503 2552 0000

Für andere Zahlungsbedingungen nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt auf.

Anerkennung

Das Seminar ist als Selbsterfahrung für die LSB Ausbildung und Propädeutikum im Ausmaß von 20 Stunden anerkannt!

Nehmen Sie bitte zur Sicherheit im Vorfeld mit Ihrem Ausbildungsinstitut Kontakt auf, da es manchmal spezielle Sondervereinbarungen gibt!

Stornobedingungen:

Die Anmeldung ist mit Absenden dieses Formulars verbindlich.

Bei einer Abmeldung bis zu 2 Wochen vor Seminarbeginn werden die Seminarkosten abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 30,- € rückerstattet. Bei späterer Abmeldung werden die Seminarkosten abzüglich der Bearbeitungsgebühr nur dann erstattet, wenn Sie eine(n) ErsatzteilnehmerIn nennen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!



Termin-Anmeldung

  • (2017)
  • (neu 2018)
  • Bitte gib eine Zahl von 1 bis 100 ein.

Termine

ANGST UND LIEBE – LIEBE UND ANGST ein Seminar mit Christl Lieben

18.02.202220.02.2022

Wir freuen uns, dass Aufstellungsseminare unter strengen Sicherheitsmaßnahmen stattfinden dürfen! Ihre Gesundheit und die der anderen Seminarteilnehmer*innen hat für uns dabei oberste Priorität. Hier weiterlesen … Kontaktieren Sie uns, falls Sie noch weitere Fragen haben. Inhalte: Angst und Liebe sind Geschwister. Im Weltbild von Christl L. sind die beiden Qualitäten die Grundkräfte in uns, die unser Leben steuern. Sie fächern sich auf in den Reichtum unserer Gefühle und die Vielfalt unserer Impulse. Aus ihren Wurzeln wachsen Grauen und Zerstörung und gleichzeitig die Lieb

GUT AUFGESTELLT - Organisationsaufstellung auf dem online-Systembrett

17.03.202218.03.2022

Inhalt In dem Seminar lernen Sie, mit Kunden digitale Organisationsaufstellungen kompetent durchzuführen. Sie werden diese kreative, intuitive Methode auch digital kompetent verwenden, komplexe Fragestellungen dreidimensional darstellen und das implizit vorhandene Wissen in der Organisation nützen. Neben theoretischen Inputs werden Sie vor allem viel Gelegenheiten haben zu üben. Gerne können Sie Ihre Fallbeispiele einzubringen. Ebenso können Sie dieses Seminar auch als Supervision nützen. Vorerfahrungen in Systemaufstellungen sind notwendig, dieses Seminar ersetzt keine Ausbildung –

Den Nachfolgeprozess erfolgreich gestalten

06.05.202206.05.2022

Strategien für die familieninterne Nachfolge bei Familienunternehmen Jetzt, in Zeiten der Corona Pandemie zeigen sich deutlich die Stärken von Familienunternehmen: Sie achten auf nachhaltige und langfristige Perspektiven und sie sind krisenfester als andere Unternehmen. Einer der Risikofaktoren für Familienunternehmen ist der Generationenwechsel. Theoretisch ist ein solcher Generationenwechsel sehr einfach: Die Übergeber*innen übertragen die Führungsverantwortung an ihre Nachfolger*innen und übertragen ihnen ihr Eigentum am Unternehmen – bevorzugt sind dies die eigenen Kinder. Doch so

organisation & team entwickeln - ein apw-Seminar

15.12.202216.12.2022

Bedarf Teams mit unterschiedlichen Charakteren zu führen, ist für viele Führungskräfte herausfordernd. Wie gehen Sie mit Störfaktoren um? Wie kann eine effektive und reibungslose Zusammenarbeit ermöglicht werden? Ziel Mit Hilfe von Organisationsaufstellungen werden Führungs-Anliegen und -Frage- stellungen im Raum abgebildet. Die „inneren Landkarten“ einer Organisation und die unbewusste Systemdynamik werden sichtbar, hörbar, erlebbar und damit auch veränderbar! Neue Perspektiven für bisher unverständliche Zusammenhänge werden möglich! Teambuilding-Methode

Alle Termine ansehen