Organisationen

Organisationen

Komplexe Fragestellung lösen – ohne sich im Kreis zu drehen?

Sobald wir vor „wichtigen Entscheidungen“ stehen, wollen wir alle wesentlichen Elemente und Argumente berücksichtigen, wir wollen alles richtig machen. 

Willkommen im ewigen Dilemma

Wir haben nie 100 Prozent aller Informationen, um wissen zu können, was richtig ist. Und weil wir damit so schlecht klarkommen, versuchen wir Klarheit zu schaffen, indem wir Daten, Zahlen und Fakten zusammentragen. Wir nennen das Entscheidungsgrundlage. Beruhigt zuweilen ein bisschen, aber nie so ganz.

Unsere Entscheidungen und Verhaltensweisen sind von ganz vielen Faktoren beeinflusst, die uns vielfach nicht bewusst zugänglich sind.

Das gilt für die einzelne Person genauso wie für Gruppen oder für eine gesamte Organisation.

Um tragfähige Entscheidungen zu treffen, braucht es Klarheit.

Organisationsaufstellungen bringen Klarheit.

Mittels Organisationsaufstellungen bilden Sie Ihre Themen im Raum ab. Was unsichtbar wirkt, wie beispielsweise Beziehungen und Wechselwirkungen der einzelnen Teile, wird buchstäblich  „in den Raum gestellt“  und auf diese Weise sichtbar, hörbar, begreifbar gemacht. Das Ergebnis ist ein hohes Maß an Klarheit. So können Sie treffsicher Ihre Entscheidungen treffen.

Schon das Wort Entscheidung beinhaltet, dass man aus einer Menge von Möglichkeiten und Variablen auswählen muss.

Das geht meist mit einer Phase der Unsicherheit einher.

Rationales & intuitives Wissen

Bei komplexen Fragestellungen reicht dieses rationale Wissen aber oft nicht mehr aus. Außerdem vergessen wir schnell, dass wir – selbst wenn wir uns auf rational erfassbare Zahlen, Daten, Fakten berufen – diese ja in einem intuitiven Vorgang miteinander ausgewählt und kombiniert haben. Warum entscheiden wir uns genau für diese Fakten, warum kombinieren wir genau diese Zahlen?

Da ist es eine große Hilfe , wenn ich eine Möglichkeit habe, die verborgenen Einflussfaktoren und das intuitive Wissen in den Entscheidungsprozess einzubeziehen.

Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu verteilen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.

Antoine de Saint-Exupéry

System- und Organisationsaufstellungen

System- und Organisationsaufstellungen sind ein hochwirksames Instrument zur kraftvollen Gestaltung von Strategien, Führung, Teams und Projekten.

Mittels Organisationsaufstellungen bilden Sie Ihre Themen im Raum ab. Was unsichtbar wirkt, wie beispielsweise Beziehungen und Wechselwirkungen der einzelnen Teile, wird buchstäblich „in den Raum gestellt“ und auf diese Weise sichtbar, hörbar, begreifbar gemacht. Das Ergebnis ist ein hohes Maß an Klarheit. So können Sie treffsicher Ihre Entscheidungen treffen.

Dieses Angebot richtet sich an

  • an Personen, die eine berufliche Fragestellung klären wollen
    – sei es persönlich oder in Ihrer Funktion im Unternehmen
  • Unternehmer, Führungskräfte, Personalentwickler
  • interne Berater
  • externe Unternehmensberater

Ihr Mehrwert

  • Sie können sehr komplexe Themen sicht- und erlebbar im Raum abbilden.
  • Sie erkennen Zusammenhänge, klären Positionen und Aufgaben, sie kommen auf überraschende Lösungen.
  • Sie nützen Ihr intuitives Wissen für die Entscheidungsfindung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Gerne klären wir in einem unverbindlichen Vorgespräch Ihre Fragestellungen und machen Ihnen dann ein maßgeschneidertes Angebot. Sie werden überrascht sein, wie viel Ihnen allein dieses Analysegespräch schon an Erkenntnis bringt.